Neues FAQ gelaunched…ähh…gedropped?

Hallo liebe Genossinnen und Genossen,

da denkt man der erste Arbeitstag sei geschafft, fährt abends um zehn den Holotransmitter herunter und das Chaos offenbart sich mit einer einzigen Nachricht: “New FAQ out!”.Plötzlich beginnen die Telefone zu bimmeln, alle Faxgeräte laufen heiß und der Briefkasten quillt über.

Gerade befanden wir X-Winger uns noch in einer schwierigen Lebenslage: Die Spielerschaft war sich uneinig und Turnier-Orga ratlos. Man musste abertausende Meetings und Chatgespräche über sich ergehen lassen um sich den neuen Fragen der Turnierszene zu stellen, alles nur um hoffentlich am Ende in die fragenden Gesichter blicken zu können und die eine Antwort zu überbringen: “Ich habe keine Ahnung.” Nun ist das vorbei! Die aktuell häufig gestellten Fragen sind geklärt und kein TO braucht mehr Angst zu haben mit Tomaten beworfen zu werden.

Ein paar der wichtigsten (nicht allen!) Änderungen in Kurzform, hier und da mit Kommentaren unsererseits:

1. TLT/Ion Cannon/etc. Crits (“im Anschluss negierte Crits”) triggern dennoch die Harpooned! Condition (zw. Step 6 und 7).

H:    Zeit für ein Step 6 i. ½?

2. Leebo kann seine Fähigkeit trotz Kylos Condition nutzen (also eine Karte vom Stapel ziehen und diese ggf. wählen).

M:    Sehr gut, so umgeht Kylo nicht mehr solche Dinge und es wurde ein lokales Ruling aus England geklärt und aufgehoben.

H:    Fair enough

3. Bei Torani Kulda kann man wählen seine nicht vorhandenen (null) Token abwerfen um den Schaden nicht zu nehmen.

H:    Yep, der Wortlaut macht es möglich

4. Feedback Array (Rückkopplungsfeld) kann man nicht nutzen wenn man Geblendeter Pilot aus dem TFA Schadensdeck hat, beim alten Deck jedoch schon.

H:    Glaube das war vorher auch schon und liegt am Wortlaut der Karte welcher sich leicht unterscheidet

5. Ein Schiff mit Advanced Optics kann dennoch die Aktion Fokus nutzen um mit Jan Ors ein Evade zu nehmen.

H:    Klar, Advanced Optics verbietet nicht die Fokus-Aktion zu nutzen, nur mehr als einen Fokus zu haben

6. Sabine Wren ist optional

H:    Ja, es war eigentlich nicht so, wurde nur überall so gehandhabt.

7. Trajectory Symulator und Genius funktionieren nicht zusammen. Eine Bombe zu „launchen“ ist ein eigener Effekt und kann nicht mit anderen Effekten wie Genie ersetzt werden.

H:    Yay! Es gibt wieder eine, wenn auch kleine, Möglichkeit Bomben zu entgehen! Ich vermute allerdings, dass diese Regelung einfach als Vorsorge vor zukünftigen Karten/Piloten/etc., welche die Launch-Mechanik besitzen, klargestellt werden sollte. Im Spieldesign spricht man davon den anderen Designern keine “Traps” zu hinterlassen.

M:    Fürs Spiel wahrscheinlich eine gute Entscheidung. Allerdings mag ich durchaus Combo-Wing und finde es ganz cool, die perfekte Anwendung für Karten zu finden, die durch bestimmte Wortlaute möglich werden. Die Mühe muss man sich mittlerweile nicht mehr machen, wird dann ja eh generft … Es macht das Bomben werfen mit Nym zwar schwieriger, aber ein geübter Spieler wird vermutlich in der Lage sein, alles perfekt vorzubereiten und trotzdem mit dem Wurf zu treffen.

8. Wenn Zuckuss dich zwang einen Verteidigungswürfel neu zu werfen, kannst du nicht durch eine Fähigkeit jegliche Würfel neu werfen.

M:    Wichtig hierbei: einmal neu geworfene Würfel dürfen nicht nochmal neu geworfen werden. Man kann also durch Lonewolf oder First Order Vanguard nur diejenigen neu werfen, die noch nicht neu geworfen wurden.

9. Ein Schiff kann niemals mehr als eine Bombe legen, werfen oder auf andere Art loswerden.

M:    Durch Flugbahn-Simulator ist dieser Punkt wohl wieder relevant geworden, da man ja jetzt launchen und droppen kann. Allerdings hieß es vorher schon, das man immer nur eine Bombe (oder Mine) pro Runde loswerden kann. Es verhält sich ja so: Der Flugbahn-Simulator wird durch das Triggerwort “Drop” aktiviert, und das geht eben nur einmal pro Runde. Bedeutet also, das man einen legalen Drop durchführen können muss, um die Bombe zu launchen. Da es pro Runde nur einen legalen Drop gibt, kann man auch keine zwei Bomben/Minen loswerden.

10: Man kann Schilde nicht über den Maximalwert regenerieren.

M:    Guter Punkt, denn bisher wäre es beispielsweise mit Chopper (Astromech) möglich gewesen, über den maximalen Schildwert aufzuladen, was angesichts der anderen Ladebots (R2D2, R5P9) dummes Zeug gewesen wäre.

11. Effekte die nach einem Angriff triggern (z.B. Vader Crew), werde immer nach Step 10 des Timing Charts abgehandelt.

    H:    Jetzt ganz eindeutig und schließt alle zukünftige Eventualitäten aus.

 

Haben wir irgendetwas falsch gedeutet oder übersehen? Falls ja, freuen wir uns auf eine angeregte Diskussion!

2 Kommentare zu „Neues FAQ gelaunched…ähh…gedropped?

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

Fantastische Antike - Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy

Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy

Terminal Entertainment T3

Comics, Spiele und mehr in Frankfurt

Perspektiven und Blickwinkel

Zwischen Sofa, Universität und Literatur.

GREIFENKLAUE - BLOG

Rollenspiel ^ Fanzines ^ Podcast ^ RPG-Szene ^RPG-News ^LARP ^ Tabletops ^ Dungeons ^Maps ^Minis

Mels Nerd Welt

Anime, Manga and Stuff

%d Bloggern gefällt das: